Lob an die Turniermannschaften

Der SV Viktoria Birten möchte sich auf diesem Wege recht herzlich bei den teilnehmenden Mannschaften zu unseren diesjährigen Jugendturnieren bedanken. Natürlich wurde den Mannschaften auch schon nach den jeweiligen Turnieren gedankt, warum dann hier nochmal ein Dank? Weil es heutzutage scheinbar immer üblicher wird, kurzfristig bei einem solchen Event abzusagen!

Zur Sache: Die Jugendabteilung des SV Viktoria Birten veranstaltet seit nunmehr schon Jahrzehnten kurz vor den Sommerferien seine Jugendturniere auf heimischer Anlage. Das es dann schon mal warm oder auch heiß wird, kann tatsächlich passieren.

Auch am vergangenen Wochenende war es warm, so wie in den letzten drei Jahren auch. Von Freitag bis Sonntag hatten in 7 verschiedenen Turnieren knapp 40 Mannschaften im Vorfeld ihre verbindliche Zusage gegeben. Sehr schöne Anzahl. Turnierpläne wurden erstellt, zur Genehmigung zum Verband geschickt, die üblichen Sachen wie Getränke, Grillfleisch uvm. bestellt, die Eltern zum Kuchenbacken und Helfen eingeteilt. Alles ganz normal, man ist ja mittlerweile eingespielt. Doch dann kommt der Wetterbericht für die Woche und einige Menschen drehen offenbar durch.

Da wird ein offizieller Spieltag aufgrund von Hitze komplett vom Verband abgesagt. OK, es war warm, aber auch 33° am Samstag und 29°C am Sonntag hatten wir schon desöfteren beim Turnier. Aufgrund dieser Tatsache kam dann in der Woche vor dem Turnier jeden Tag mindestens eine Absage. „Ist zu warm“ und „der Verband hat doch alles abgesagt“ waren die häufigsten Aussagen. Daraufhin musste ein Turnier sogar komplett gecancelt werden, die letzte Mannschaft sagte Freitagabends für Samstag ab. Danke!

Auf jeden Fall haben die Teilnehmer und Besucher der Turniere schöne Spiele gesehen, viele und schöne Tore bestaunt. Am Ende waren sogar alle Spielerinnen und Spieler noch am leben und bei bester Gesundheit, muss wohl am kostenlosen Wassereis gelegen haben. Also alles halb so schlimm.

Natürlich gönnen wir jedem seinen erfrischenden Besuch im Freibad oder das Chillen am heimischen Pool. Jedoch sollte man vor der nächsten Absage mal an die Kinder denken, die Fussball spielen wollen und nicht durften, weil es den Erwachsenen zu warm ist. Nicht zu vergessen die Ehrenamtlichen, die Jahr für Jahr solche Events erst ermöglichen.

Jugendturniere beim SV Viktoria Birten

Vom 28. bis zum 30. Juni finden wieder die alljährlichen Jugendturniere in Birten statt.

Hier findest Du die einzelnen Turnierpläne.

Wir hoffen, das alle gemeldeten Mannschaften dabei sind und sich nicht durch das etwas warme Wetter davon abhalten lassen.

Gekühlte Getränke und einige Wasserattraktionen werden für Abkühlung sorgen.

Wichtig für alle Mannschaften: Bitte 30 Minuten vor Turnierbeginn anwesend sein. Danke.

Turnierplan C-Jugend, Beginn Freitag 17.30 Uhr, Ende gegen 21.15 Uhr

Turnierplan D1-Jugend, Beginn Sonntag 09.30 Uhr, Ende gegen 13 Uhr

Turnierplan D2-Jugend, Beginn Samstag 13 Uhr, Ende gegen 16.15 Uhr

Turnierplan E-Jugend, Beginn Samstag 09.30 Uhr, Ende gegen 12.30 Uhr

Turnierplan F1-Jugend, Beginn Sonntag 13.30 Uhr, Ende gegen 16.30 Uhr

Turnierplan F2-Jugend, Beginn Sonntags 13.30 Uhr, Ende gegen 16 Uhr

Turnierplan Bambini, Beginn Sonntag 14.15 Uhr, Ende gegen 16.15 Uhr

Seit der Saison 2018/19 haben der TuS Xanten und der SV Viktoria Birten eine gemeinsame Fußball-Jugendabteilung. Außer der C-Jugend sind in dieser Saison alle Altersklassen mindestens einmal besetzt.

Trainiert und gespielt wird abwechselnd im Fürstenbergstadion in Xanten oder auf der Johann-Tekath-Platzanlage in Birten.

In jeder Mannschaft kann selbstverständlich beim Training reingeschnuppert werden. Neuzugänge sind immer herzlich willkommen.

Alle Fragen rund um den Jugendfußball bitte an den Jugendobmann Raphael Ratz. Tel.: 0176/31310936 .

Du möchtest uns zu Deinem Jugend-Turnier einladen oder hast Rückfragen zu unseren Jugend-Turnieren? Bitte melde dich bei Bärbel Ratz. Tel.: 0176/84266702 .